Zusammenarbeit

sisa

Vereinigung der Importeure und Produzenten der Autoersatzteile und Werkstattausrüstung

Webseiten SISA und Webseiten FIGIEFA

SISA

Die Vereinigung entstand am 15. Juni 1994 durch die Unterschrift eines Gründungsvertrags von neun Gesellschaften, die auf dem Gebiet von Import und Distribution der Autoersatzteile tätig waren. Später kam es zur Erweiterung aus dem Gebiet der Werkstattausrüstung und der Autolacke. In 2014 hatte die Vereinigung 35 Mitglieder und hat 20 Jahre seit der Gründung gefeiert.

Es handelt sich um eine freiwillige und offene Vereinigung von unabhängigen Subjekten – gegründet als Interessenvereinigung von juristischen Personen. Diese bildet eine Plattform für Lösung und Durchsetzung von gemeinsamen Interessen, Absichten und Zielen auf dem Gebiet des unabhängigen Aftermarkets, der Belieferung mit Werkstattausrüstung und Autolacken auf dem tschechischen Markt.

Zu den Hauptzielen der Vereinigung gehört eine aktive Wirkung auf die Legislative in der Tschechischen Republik, aber durch die Internationalen Assoziationen auch im gesamteuropäischen Gebiet. Dank diesen Aktivitäten wirkt die Vereinigung auch auf die Legislative im Bezug auf die Aftermarket-GVO, also auf die „gleichberechtigte Behandlung“ der Aftermarket-Ersatzteile im Vergleich mit den Ersatzteilen der OE-Hersteller.

Zu den weiteren Zielen gehören z.B.:

  • Zusammenarbeit mit weiteren Organisationen beim Ausbau des Aftermarkets auf Prinzip von Gleichberechtigung.
  • Koordination und Hilfe bei der Lösung von Absichten und Zielen von Aftermarket, Lieferanten, Werkstätten und Reparaturstätten.
  • Durchsetzung von gemeinsamen Interessen der Vereinigungsmitglieder gegenüber den staatlichen Organen und Institutionen.
  • Unterstützung von Aktivitäten und Kontakten der Mitglieder im Bezug auf zuständige Organe und Institutionen.
  • Vielseitige Konsultationen und Beratungstätigkeit (Vermittlung von diesen Tätigkeiten).
  • SISA ist Mitglied der europäischen Assoziation FIGIEFA, die unsere Interessen auf der europäischen Ebene durchsetzt.

TecDoc

Unsere Instrumente nutzen die Datenbasis von TecDoc. Diese Datenbasis enthält aktuelle Informationen über den Fuhrpark und ermöglicht den Herstellern und Lieferanten ihre Produkte in Kategorien aufzuteilen und mit konkreten Fahrzeugmodellen zu verbinden.